News

Präsenzseminar Führen und Motivieren im Team

Datum: 01. April 2017
Zeit: 09:15 bis 18:15
Ort: Wien

Dieses Seminar ist ein Modul des "Bucerius Legal Management Program Vienna".

Für die Führung und Motivation von Teams werden kommunikative Kompetenzen immer wichtiger, weil sich die Aufgaben und Rahmenbedingungen im Markt und in der Gesellschaft ändern. Viele Erfahrungen aus Unternehmen und anderen größeren Organisationen lassen sich auf Kanzleien als Unternehmensform übertragen. Sekretärinnen, Konzipienten, junge Kolleginnen und Kollegen sollen motiviert und geführt werden, die disziplinarische Verantwortung liegt aber oft beim Partner. Führen als „Vorgesetzter“ erfordert Konflikt(management)kompetenz. Führen ohne disziplinarische Macht ist Verhandlungssache und möglich, wenn die Rahmenbedingungen entsprechend gestaltet, die eigene Grundhaltungen reflektiert und bestimmte Kommunikationsinstrumente genutzt werden. Darum geht es im Seminar. Zudem werden die wichtigsten Methoden und Konzepte beim Thema Führung und Zusammenarbeit vorgestellt und in Übungen trainiert.

Inhalte:

  • Mythos Motivation - Mitarbeiter und Teams entwickeln
  • Prinzipien des Verhandelns als Grundlage interner Kommunikation
  • Die Führungskraft als Konfliktmanager – Rolle und Vorgehen
  • Macht durch Gesprächsführung: Methoden des Zuhörens und Fragetechniken
  • Zusammenarbeit organisieren – Teams in Höchstform bringen

Das Seminar wird durch die Bucerius Executive Education durchgeführt und ist kostenpflichtig. Weitere Informationen zu den Inhalten und Dozenten sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter dem untenstehenden Link.

Mehr Informationen